Brasilien

BrasilienBrasilien - wunderschönen exotischen Land mit seinen malerischen Stränden, den alten indischen Traditionen und bunten kolonialen Architektur. Brasilien gilt als eines der am meisten entwickelten Ländern des Kontinents.

Föderativen Republik Brasilien - das größte Land in Südamerika. Brasilien nimmt den östlichen und zentralen Teilen (47,3% auf dem gesamten Kontinent).

Brasilien grenzt an fast allen südamerikanischen Ländern (mit Ausnahme von Chile und Ecuador): im Norden - mit Französisch-Guayana, Suriname, Guyana und Venezuela im Westen - mit Kolumbien, Peru, Bolivien, im Süden-Westen - mit Paraguay und Argentinien im Süden -- mit Uruguay. Im Norden, Osten und Südosten von Brasilien ist durch den Atlantischen Ozean, wo sie besitzt eine Reihe von Inseln: Fernando de Noronha, Rocas, Sao Paulo, Trindade, Martin-du gewaschen. Coastline - 7,4 Tausend km. Die Küste ist eingerückt eher schwach, aber es gibt kleinen und großen Buchten, die als natürliche Häfen verwendet werden.

Capital - Brasilia.

Hotels Brasilien

Alle Hotels

Ausflüge, Angebote Brasilien

Sehenswürdigkeiten Brasilien

Ruhe in Brasilien, achten Sie darauf, in Ouro Preto, einer Stadt, die einst das Zentrum der Goldgewinnung Tour. Diese kleine Stadt ist bekannt für seine außergewöhnliche Architektur berühmt. Einer der berühmtesten Denkmäler - die Kirche San Francisco de Asis, entworfen von dem berühmten brasilianischen Architekten, dem späten achtzehnten Jahrhundert.

Die neue Hauptstadt von Brasilien - Brasilia, schüttelte den ultra-modernen Architektur, alle Besucher zu seinen Touristen. Brazilian poshuchivayut, dass einer der berühmtesten Architekten unserer brasilianischen der deutschen Abstammung, gebaut Oscar Niemeyer es nicht für das Volk und für Autos und Klimaanlagen. Aber das ist nur ein Scherz, in der Tat ist es jung, aber die Entwicklung eines kulturellen Zentrum von Brasilien, für einen schönen Urlaub gebaut und genießen das moderne Leben.

Macae - eine Stadt im Südosten von Brasilien Durchschnitt. Mas ist bekannt für seine Orangen, windstillen Wetter und wie das ganze Land - die berühmten brasilianischen Fußball. Hier Freizeitreisende, um Komfort und Qualität Service gewohnt ist.

Agra Dos Reis - ein moderner internationaler Fremdenverkehrsort, liegt nur 155 km von Rio de Janeiro. Sami people von Rio, müde von der Hektik des eigenen Strände in Angra gehen auf einen ruhigen, angenehmen Ort zum Entspannen. Hier können Sie bequem direkt auf dem direkt am Meer sitzen, in einem der schönsten Strände.

Alagoas - einer kleinen Stadt in Süd-Ost-Brasilien. Er ist bekannt für saubere Seen und Orange der brasilianischen Wälder, Bäume bekannt. Diese Bauern-Stil ruhig und komfortabel und ermutigt werden, für diejenigen, die nicht wie der Hektik der Großstädte nicht ausruhen.

Arax - eine kleine Stadt in Zentral-Brasilien. Hier in der Provinz Ruhe und Frieden. Nähe zum Meer hat einen Strandurlaub. Frische Luft und üppigem Grün Vitalität zu erhöhen. Es ist einfach und nicht teuer Urlaub.

Buzios Halbinsel, ca. 5 Meilen erstreckt, liegt an der Kreuzung der brasilianischen und der Antarktis Meeresströmungen befindet. Als Ergebnis ist die Westküste der Halbinsel, die von der warmen und ruhigen Wasser der Ostküste gewaschen Zwischenfall an einem kalten und hohen Wellen.

Buenos Aires - eine Stadt gleichen Namens mit der argentinischen Hauptstadt. Nur in verschiedenen Größen. In Brasilien, Buenos Aires - Provinz, berühmt für seinen Fußballverein und einem riesigen Statue des tridtsatimetrovoy Erlösers Jesus Christus, im Jahre 1931 errichtet auf einem Hügel Corcovado.

Varginha - ist eine kleine Stadt in den zentralen Teil von Brasilien, das weltweit bekannt wurde, wegen der angeblichen UFO-Absturz ereignete sich am Rande der er im Januar 20, 1996. Dieser Fall wurde zu einer Sensation nicht nur in der Welt Ufologie. Zum ersten Mal die Ergebnisse der umfangreichen Arbeit der Forscher objektiv über die Medien an die Öffentlichkeit mitgeteilt. Eine andere Stadt bekannt für die beliebte Gruppe "Tuatha de Danann", so hier und lockt Musikliebhaber und Fans von fliegenden Untertassen.

Vila Velha - ist eine alte brasilianische Stadt mit einer sehr interessanten Geschichte. Hier ziehen die Touristen eher untypisch für die Art der Erziehung, die die Phantasie und erfassen scheinen sogar pstroennymi jemand aus dem Weltraum: eine Fülle von bizarren Felsen ungewöhnlich und auch subtile Formen können. Alte indische Legende besagt, dass diese Felsen - die Überreste einer sehr großen Stadt, wo das Leben plötzlich verschwunden, und alle Gebäude wurde zu Stein. Daher ist der Bereich "Vila Velha" - "Altes Dorf".

Vitoria - eine Kleinstadt im südöstlichen Brasilien, znamenty seine Fußball-Club mit dem gleichen Namen. In diesem Club begann ein großartiger Spieler Rousseau. Das ist warum, wann die Spiele stattfinden, hier kommt das Meer bolelschikov.zdes Rock Rohstoff-Industrie entwickelt und ist so beliebt bei den Touristen Souvenirs aus Stein, die die örtlichen Handwerker zu produzieren sehr geschickt gemacht.

Guoan - ist eine kleine brasilianische Stadt, die liegt ein Abstand von der Küste des Meeres. Hier ist eine großartige Art und einem schönen Urlaub mit Kindern. Wer kennt sie nicht, wie der Lärm Megacities perfekt Rest in der Provinz ruhig.

Gramado - eine Stadt des brasilianischen Fußball-und Filmfestivals. Ein Aufenthalt hier ist sehr interesno.Vam das Vergnügen besuchen Orte von Interesse: Knorr Park, See Lago Negro, Park Kaskata zu Caracol, die Kathedrale Catedral de Pedra.

Guaratingueta zwischen Rio und São Paulo auf der Ebene von Paraty entfernt. Little vom Meer entfernt in região Serrano. Dies ist eine alte, schöne Stadt mit hoher Lebensqualität. Hier, von üppigem Grün, frische Luft und sehr freundlichen Einheimischen.

Guarudzha - das ist nicht sehr groß brasilianischen Stadt Orangenhaine und außergewöhnlich freundlichen und fröhlichen Einheimischen. Die lokalen Karnevals sind im ganzen Land berühmt. Rest in diesen Orten die Liebhaber der Ruhe und Komfort, sind von grosser Lärm der Stadt müde.

Guarulnos - eine kleine, schöne und ruhige brasilianischen Stadt. hier gerne mit Familien und Kinder entspannen. Der Standorte identifiziert werden kann Natsioanalny Museum, in dem einzigartigen Exponate gesammelt.

Dzhaboatao Dos Guarara einer brasilianischen Kleinstadt, wo die Tradition der Freundschaft zu feiern und Spaß einfach Stimmung der Bevölkerung. In Dzhaboatao Dos Guarare keine vernichtenden Hitze, so dass der Rest ist reines Vergnügen. Zieht die gleiche Art, wie Menschen Geschäfte machen.

Dzherikoakara - ist eine kleine brasilianische Stadt 150 Tausend Einwohner. Es gibt keine lauten Trubel der Großstadt und es gibt viele Verkehr, so Dzherikoakare saubere und frische Luft. Kommen hier zum Arbeiten und Entspannen. Eine Menge Grün.

Joao Pessoa - eine Stadt der Geschäfts-und Geschäftsleute. Obwohl Joao Pessoa nicht gehört zu den wichtigsten Städten gezählt, sind gut entwickelte touristische Infrastruktur.

Dzhoinvilli - eine kleine, grüne und kompakt brasilianischen Badeort. Es gibt viele Geschäfte, wo Sie Souvenirs, Kleidung und Haushaltswaren kaufen können. Entspannen Sie sich in dieser Stadt, ruhig und sehr komfortabel. Die Einheimischen nennen die Touristen positiv.

Uberlandia - ist eine kleine Stadt im Südosten der Stadt Brasilien, Minas Gerais. Es ist die Heimat von 111,6 Tausend Einwohner. Sie können sich hier mit dem Zug reisen, denn es gibt einen Knoten Bahnhof und Autobahnen. In Uberlandia gehen für Lederwaren und Textilien, wie hier entwickelt Lebensmittelindustrie, Leder-und Schuh-, Textil-Industrie.

Frank - das ist eine wunderbare, kleine und gemütliche brasilianischen Stadt mit mehreren Tausend Menschen. Es ist sehr praktisch, um mit Familie und Kindern zu entspannen. Nastorony Einheimischen sehr freundlich, so dass jeder Tourist fühlt sich wie ein Gast.

Capek - eine brasilianische Stadt im Osten. Es gibt viele Orangen und eine wunderbare Fußballmannschaft. Sie kommen hierher, um sich auszuruhen und zu arbeiten. Hier, freundliche Menschen und exotischer Natur.

Yaragua do Sul - es ist nicht sehr groß brasilianischen Stadt mit der Provinzregierung Bräuche und Traditionen. Es ist innerhalb des Landes und ist geeignet für Entspannung derer, die nicht wie die lauten Trubel der Städte zu tun und zieht es vor, ruhe in Frieden und in Harmonie mit der Natur.

Klima Brasilien

Die Bildung des Klimas und der geologischen Struktur des brasilianischen beeinflusst im Wesentlichen von zwei Faktoren ab: 1 / 3 des Gebiets feuchten immergrünen Wälder im brasilianischen Amazonasgebiet. Und der Rest des Territoriums - eine tropische Landschaft der Hochebene der brasilianischen Hochebene, und mit einem ausgeprägten Trockenzeit. Und dies ist in hohem Maße schädigt hundert Touristen verbringen ihren Urlaub in Brasilien. Brasilianischen Amazonas liegt in der äquatorialen und subäquatorial Klima. Die Temperatur das ganze Jahr über 24-28C, Niederschläge 2500-3500 mm pro Jahr.

Zeit Brasilien

An der Ostküste hinter Moskau für 5 Stunden im Winter und 7 Stunden im Sommer.

Sprache Brasilien

Portugiesisch. Distributed der spanischen, der auch genutzt werden: Französisch, Deutsch, Italienisch.

Geld Brasilien

Die Währung in Brasilien ist real = 100 Centavos. Es gibt Banknoten im Wert von 1,5,10,50,100 Realen und Münzen - in 1 real, 1,5,10,50 Pfennig. Internationale Kreditkarten werden in Hotels und einigen Geschäften akzeptiert.

Sie können Fremdwährungen in Banken (die günstigste Rate), den Austausch Punkte für Reisebüros und Einkaufszentren, Hotels (nur USA), Flughafen. Die Banken sind von Montag bis Freitag von 10:00 bis 15:00. Wechselstuben der Regel arbeiten von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Visum Brasilien

Um Visum zu erhalten, Brasilien, die folgenden Dokumente:
• Pass (für Ausländer - mit einem nationalen Reisepass) (muss gültig mindestens sechs Monate nach dem Ende der Reise)
• 1 kleines Bild
• Hin-und Rückflug Flug (oder Kopie)
• Einladung (falls vorhanden): Reisen (Voucher,) private oder offizielle (notariell beglaubigte Original oder Fax),

• Wenn Sie auf Reisen im Amazonas erfordert eine Bescheinigung über die Impfung gegen Gelbfieber.

Kinder unter 14 Jahren reisen mit den Eltern, müssen im Besitz von Unterlagen zum Nachweis der Beziehung zu ihren Begleitpersonen (Geburtsurkunde) werden. Kinder reisen ohne Eltern oder mit einem von ihnen muss eine notariell beglaubigte Erlaubnis von beiden Eltern (bzw. Erziehungsberechtigten reisen müssen) oder dem verbliebenen Elternteil.

Traditionen Brasilien

Main Religion in Brasilien - Römisch-katholische Kirche, aber es gibt auch andere: Juden, Protestanten, Spiritisten und afrikanischen Religion.

Karneval in Brasilien sind in der ganzen Welt bekannt. Brasilien - Rio de Janeiro, Rio de Janeiro - einen berühmten Karneval. Der erste Karnevalsumzug in Rio fand im Jahr 1840. In den späten 20er Jahren des 20. Jahrhunderts in der Stadt zum ersten Mal erschien Samba-Schule, wo während der gesamten vorhergehenden im Februar Karneval, der Karneval Prepared Statements von einzelnen Teams. Einige Schulen haben sich für Karneval, über 4 Tausend und 300 Tänzer, Trommler, Sie sich vorstellen, was für ein Schauspiel! Keine Führungen nach Brasilien ist komplett ohne Fotos, Bilder von Szenen Parade der Samba-Schulen in Rio führte zu ihrer luxuriös gekleidet, oder umgekehrt, lieber Kostüm Eve "The Queen" und die Menge tanzte die ganze Nacht hindurch Carioca. In der brasilianischen Musik, fiel seine ungewöhnlichen Rhythmus und Melodie, verschmolzen Elemente der indischen, afrikanischen und portugiesischen Folklore, wie Percussion-Instrumente, so dass der Rhythmus der berühmten Samba, den Brasilianern aus ihren afrikanischen Vorfahren. Eines der Wahrzeichen von Rio de Janeiro, die in der ganzen Welt bekannt ist, ist eine riesige Statue von Jesus Christus streckte die Hände über der Stadt. Nun, natürlich Rio de Janeiro, ist es auch schöne Strände, die Copacabana - ein beliebter Urlaubsort für viele Brasilianer und Touristen. Finest Hotels Brasilien erwartet Sie. Wenn Rio de Janeiro ist eine Stadt der Nachtschwärmer, die unbeschwerte Zeit am Strand und Fußballstadien zu verbringen, die in der Nähe São Paulo - ist ein Symbol der wirtschaftlichen Macht der modernen Brasilien.

Feste und Feiertage: 1. Januar (Tag des Universaldienstes Gemeinwesen / Neujahr), 20. Januar (der Gründung der Stadt Rio de Janeiro), im April - Karsamstag, 21. April (Tiradentes), 1. Mai (Tag der Arbeit), 7. September ( Independence Day), 12. Oktober (Nossa Senhora da Aparecida), 2. November (All Souls 'Day), 15. November (Tag der Republik), 25. Dezember (Weihnachten). Und auch:

Februar-März: Formel-1-Rennen in São Paulo;
Die zweite Hälfte des Monats Februar: Urlaub in Manaus (Manaus);
16. April bis 21. Oktober: Unabhängigkeit Feier in Ouro Preto (Ouro Preto);
20. April: Indian Ankunft in Recife;
In der 28. Juni bis 30.: Karneval im Amazonas;
Vom 10. bis 25. Juni: Folk Festival in Belém, Manaus und Sao Luis;
Ende Juni: ein Marathon in Rio de Janeiro;
Juli: Festival der Künstler in Ouro Preto;
Juli: Filmfestivals in Gramado, im Süden des Landes;
In den 20er Tagen des Monats August: Folk Festival in San Luis und Belo Horizonte;
Ende August: Folk Festival in Paraty;
In der 10. des Monats September: Schlacht Guarapes in Recife;
Im Oktober, am Sonntag: Folk Festival in San Luis.

Traditionelle küche Brasilien

das typische Gericht von Brasilien ist - Feijoada. In Rio de Janeiro, wo es besonders beliebt, Feijoada ist aus schwarzem Bohnen, getrocknetes Fleisch, Wurst, Schweinefleisch, Knoblauch, Pfeffer und Lorbeer. Gewöhnlich ist dieses Gericht in einer tiefen Schüssel mit Mehl, Maniok und serviert auf Wunsch mit weißem Reis. Von Feijoada diente als geschnittene Orangen, Kohl und Pfeffer-Sauce.

National Getränk ist der Caipirinha, ein lokaler Wodka mit viel Zitronensaft und Eis.

Sonderausgaben Brasilien

Bei der Abreise aus dem Land und Inlandsflüge in Rechnung gestellt werden Aeroportovskiy Sammlung.

Politisches System Brasilien

Brasilien - Föderative Republik. 1988 wurde eine neue Verfassung. Leiter der Staats-und Regierungschefs - Präsident, gewählt für 5 Jahre von einem Wahlgremium, bestehend aus den Abgeordneten - Mitglieder des Kongresses und Delegierten der Landtage. Der Präsident ist Oberbefehlshaber, ernennt die höchsten administrativen Positionen, die Inhaber das Recht der Gesetzgebung, Veto einzuleiten, erlassen Gesetze, Erlasse.

Bevölkerung Brasilien

Derzeit beläuft sich auf 184.184.264 Menschen, die jährlich um 3 Mio. Einwohner Reproduktion ist durch eine hohe Fruchtbarkeit und das natürliche Bevölkerungswachstum (die zweite Art der Reproduktion) gekennzeichnet, herrscht der weiblichen Bevölkerung über männlich. Das Bevölkerungswachstum verschärft das Problem der Beschäftigung, sondern trägt zur wirtschaftlichen Entwicklung - in der Altersstruktur der Bevölkerung einen hohen Anteil an jungen Menschen 62% bis 29 Jahren, aber zur gleichen Zeit eine Verschärfung des Problems der Beschäftigung, falsche Urbanisierung. Neueste Erhebungsdaten deuten auf eine allmähliche Verlangsamung des Wachstums und der Trend zur Stabilisierung. Studien Wachstum, Fruchtbarkeit, Sterblichkeit und Migration zeigen, dass bis 2045 der brasilianischen Bevölkerung bei 250 Millionen Einwohnern zu stabilisieren sollte. Prozentual gesehen die Zahl der Brasilianer über 60 Jahren von 6,1% im Jahr 1980 auf 7,4% im Jahr 1991 erhöht. Die Geburtenrate, die in den 60 Jahren auf eine Frau 6,3 Kinder bedingt war, fiel auf 4,4 in den 80er Jahren und bis zu 2,7 im Jahr 1990. Dies geringere jährliche Wachstumsrate der Bevölkerung um 2,9% resultieren in den 60er Jahren und 1,9% in den 90er Jahren. Die Kindersterblichkeit liegt bei 35,37 Todesfälle pro 1000 Lebendgeburten.

Bräuche in Ägypten Brasilien

Zollkontrolle. Importierte Video-, Film-, Audio-Produktion nebrazilskogo besteuert wird. Duty-free-Import von einer der folgenden Punkte: Radio, CD-Player, Videokamera, ein Business-Notebook-Computer Speicher. Verbotene Ausfuhren: Drogen, Schusswaffen, Munition, Drogen, radioaktives Material. Import von ausländischen Währungen ist nicht begrenzt (erklärt), national - begrenzt ist. Erlauben Sie den Widerruf der eingeführten Devisen Nettoausgaben des Landes, national - die Lizenzierung der Central Bank of Brazil. Ein Versuch, aus dem Land von wilden Tieren exportieren, ohne eine Genehmigung mehrere Instanzen, Genehmigungen und Quarantäne, gilt als ein Verbrechen in Brasilien. Indianerstämme dürfen traditionellen Dekorationen aus den Federn von exotischen Vögeln des Amazonas, den Klauen eines Jaguar, Gürteltier, shell, etc. machen, sondern verkaufen sie an der Seite der "Indianer sind nur in besonderen staatlichen Lizenzen, und die einzige kulturelle Einrichtungen, wie ethnographischen Museen.

Medizinische hilfe Brasilien

In der Versicherungsbranche Fall sogar leicht wenden, um Hilfe per Telefon, in einer Versicherungs-Karte angegeben.

Für Touristen, die Städte zu kommen, ist eine Impfung gegen Gelbfieber nicht erforderlich. Für die Reisen in der Amazonas-Region Transplantation ist eine Empfehlung.

Hohes Risiko der Infektion von Hepatitis B, vor allem beim Geschlechtsverkehr, Blut-Transfusionen, etc. Es wird empfohlen, vor der Impfung gegen Hepatitis A und B und Malaria, ist wünschenswert, die Impfung gegen Gelbfieber. Hohes Maß an sexuell übertragbaren Krankheiten. In Amazonien vielen tropischen Krankheiten (müssen Insektenschutzmittel verwenden). Lieferungen von Wasser kann nicht trinken. Bringen Sie keine Sonnenschutzmittel.

Arbeitszeit Brasilien

Exchange "Reiseschecks und Devisen können in den Banken (die günstigste Rate), den Austausch Punkte für Reisebüros und Einkaufszentren, Hotels (nur USA), Flughafen. Die Banken sind von Montag bis Freitag von 10:00 bis 15:00. Wechselstuben der Regel arbeiten von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Die meisten Geschäfte sind von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr (Montag - Freitag), zwischen 9,00 und 13,00 (Samstag). Große Geschäfte sind bis 22.00 Uhr, können Supermärkte rund um die Uhr.

Transport Brasilien

Das wichtigste Verkehrsmittel ist das Auto. Railways - 30 Tausend Kilometer. Autobahnen, 1,7 Mio. km, davon 8% - Asphalt. Seehäfen - Santos (Brasilien exportiert durch sehr hohe Qualität und Vielfalt der Kaffee teuer "Santos"), Rio de Janeiro, Recife.

Die bequemste und in der Regel sicherer Weg, um in der Stadt reisen, diese Station (falls vorhanden) oder mit dem Taxi (in der Regel mit Klimaanlage und der Zähler). Wenn der Zähler im Auto gibt, ist es empfehlenswert, den Fahrpreis vor der Fahrt zu verhandeln.

Elektrizität Brasilien

Verschiedene Stress in verschiedenen Staaten. In Rio de Janeiro und Sao Paulo fast überall Spannung 110 oder 120 Volt.; In Salvador und Manaus - 127 Volt, in Recife, Brasilien und vielen anderen Städten - 220 Volt. Forks - auch anders: mit zwei oder drei flache oder runde Stifte.

Rauchen Brasilien

Das Rauchverbot in Büros und öffentlichen Gebäuden.

Tipps Brasilien

In teuren Restaurants und Bars - 10% des Kontos (wenn sie nicht gehören Service-Gebühren) in billigen Restaurants - 1,2 Reais, in einem Cafe am Strand - ist nicht unternommen, der Portier im Hotel oder Flughafen - 1 real, Taxifahrer - Runde durch die im großen Stil.

Kleider Brasilien

Die wichtigsten Ort für den Einkauf in Brasilien - eine Fläche von Ipanema. Große Auswahl an Sommer Strickwaren, Anzüge für Männer und Lederschuhen, sowie interessante und unterhaltsame Geschenke - Indische Schiffe, der Neger Amulette oder Erzeugnisse aus Mahagoni pau-Brasil. Der beste Ort, um Souvenirs zu kaufen - fair "Hippies" am Sonntag statt. Rio hat auch eine große Einkaufszentren - Rio Sul und Barra Shopping. Größere Anschaffungen sind es wert, denn in Brasilien - Natürliche Edelsteine: Diamanten, Smaragde, Topas. Sie sind eine höhere Qualität und viel billiger als in Russland.

Hilfreiche Informationen Brasilien

Feuerwehr - 193 Polizei - 190 Ambulanz - 192, Tourist Police - 511-51-12, 511-57-67.