Malaysia

MalaysiaMalaysia liegt im Zentrum von Südost-Asien, fast bis zum Äquator in den Süden, und besteht aus 13 Sultanate, 2 von ihnen auf der Insel Borneo. Malaysia Bevölkerung mehr als 19 Millionen Menschen und verfügt über mehr als 60 verschiedene ethnische Gruppen, die zahlreichen, von denen - Malaien, Chinesen und Inder. Zusammen mit dem Islam (Staatsreligion), frei zu praktizieren Buddhismus, Christentum, iduizm.

Malaysia liegt im Zentrum von Südost-Asien, fast bis zum Äquator in den Süden, und besteht aus 13 Sultanate, 2 von ihnen auf der Insel Borneo. Malaysia Bevölkerung mehr als 19 Millionen Menschen und verfügt über mehr als 60 verschiedene ethnische Gruppen, die zahlreichen, von denen - Malaien, Chinesen und Inder. Zusammen mit dem Islam (Staatsreligion), frei zu praktizieren Buddhismus, Christentum, iduizm. Trotz der Unterschiede in Religion, Kultur, Traditionen und Lebensweisen, Malaysier leben in Harmonie miteinander, Respekt und bundesweiten Feiertagen und halten Festivals. Skull Lage von Malaysia zwischen dem indischen Ozean und das Südchinesische Meer machte es seit Jahrhunderten das Objekt der Begierde der Großmächte. Im dreizehnten Jahrhundert ging das Land von den Portugiesen, Dänen, Briten kolonisiert. Im Jahre 1957 gewann Malaysia Unabhängigkeit. Staatsoberhaupt ist der König (Sultan). Aber am wichtigsten ist - Malaysier sehr freundlich und höflich, die für ein Land mit stabilen politischen Situation natürlich ist, eine gesunde Wirtschaft und niedrige Kriminalität.